Startseite
Telefon:+49 (0)2103-334794
eMail:

didacta 2017 - Stuttgart - 7 Jahre nach Startup-Erfolg

Schon 7 Jahre ist unser Startup-Erfolg auf der didacta in Stuttgart her. Damals war es Prämierefieber. Dieses Jahr informierten wir über unser multisensorisches Lernsystem zum Zehnfingerschreiben am Freitag, 17.2.2017 und Samstag, 18.02.2017 in Stuttgart. Auch unser Vortrag „10-Finger-Tastschreiben – ein Vorteil bei der Digitalisierung“ war gut besucht.

Tippen lernen schnell und mit viel Spaß - Messeinformation

Gabriele Losse, Lizenz-Trainerin aus Hilden, begleitete uns an beiden Tagen > www.gabriele-losse.de

 

Die Gespräche an unserem Messestand brachten uns wieder viele Informationen über das Zehnfinger-System, die Situation in Schulen, die Fähigkeiten von neuen Auszubildenden und Bewerbern. Wir konnten vielen Interessenten aus Schule, Wirtschaftsunternehmen und Trainingsfirmen unser Lernsystem präsentieren.

Mit dabei war natürlich auch wieder unser „Ritter aus Tastatura“ der vielen Messebesuchern ein Lächeln ins Gesicht zauberte und die Frage aufwarf: „Stehen Sie denn auch so vor Ihren Schülern?“


Messestand - Informationen über multisensorische Tastschreibkurse
Edeltraud Möller-Kahlert von der chancenschmie.de aus Neuss war auch an beiden Tagen mit dabei.

Zu Besuch war auch unsere Kollegin aus der Region, Sonja Fleischmann aus Groß-Bottwar, die vor allem in Ludwigsburg jährlich mehrere offene Tastschreibkurse anbietet.

Sonja Fleischmann aus Groß-Bottwar, Baden-Württemberg

Messeteam J. Schwede und Edeltraud Möller-Kahlert

 

Tippen lernen - Informationen am Messestand

Vortrag Zehnfinger-System - ein Vorteil bei der Digitalisierung

Zehnfinger-Tastschreiben - gut für die betriebliche Gesundhei

Hier geht es zum Vortragsvideo, Zehnfinger-Tastschreiben - ein Vorteil bei der Digitalisierung. Wir haben live mitgedreht  und dadurch auch viel Messeflair eingefangen: https://www.youtube.com/watch?v=RY03WAv0Izc

Unser Vortragsthema in Stuttgart: 10-Finger-Tastschreiben – ein Vorteil bei der Digitalisierung.
Sabine Theisen-Schwede berichtete:
  •     über die Aussagen der Teilnehmenden unserer Kurse, wieso das 10-Finger-System für sie wichtig ist. Auch Personalentwickler, Führungskräfte und Unternehmer wurden befragt, wieso sie Tastschreib-Seminare für ihre MitarbeiterInnen bei uns beauftragen.
  •     über Informationen von Lehrern und Schulleitern, wieso das Zehnfinger-System kaum noch in der Berufsschule vermittelt wird.
  •     über Vorteile und Nachteile der Datenerfassungssysteme "Adler-Such", "Spracheingabe" und "Zehnfinger-System"
  •     über den Nutzen, den das Zehnfinger-Schreibsystem (Blind Tippen) für das betriebliche Gesundheitswesen hat.

 
Sabine Theisen-Schwede live im Vortrag Digitalisierung

 

Impressum  |  AGB :::  |  sitemap
.