Startseite
Telefon:+49 (0)2103-334794
eMail:

Fehlerfrei tippen Personen, die noch nicht „blind“ Tastenschreiben können, in der Regel mit einer Anschlagszahl von 70 Anschlägen (Zeichen) in der Minute. Dieser kleine Schreibautomat stellt Ihnen den Text am Monitor zur Verfügung. Sie brauchen ihn nur abzuschreiben. Wenn Sie sich vertippt haben, korrigieren Sie den Fehler, bevor Sie weiterschreiben!

Wählen Sie einen Vorlagetext
 

1. Die Tastatur bleibt wie sie ist! (245 Zeichen)
Ein Manager von IBM soll vor einigen Jahren geäußert haben, dass die Computerleute so konservativ sind, dass eine Änderung des Tastaturlayouts, wenn überhaupt, nur sehr schwer durchzusetzen sei und man deshalb alles so lässt, wie es derzeit ist.
2. Wer hat sie erfunden? (393 Zeichen)
Der Amerikaner Christopher Latham Sholes ließ sich 1878 eine Tastenanordnung patentieren, bei der die Tasten so verteilt waren, dass die häufig vorkommenden Buchstabenkombinationen möglichst weit auseinander lagen. Die QWERTY-Tastatur war geboren. Dieser Anordnung ging eine Studie von Amos Densmore voraus, die sich mit der Häufigkeit von Buchstabenpaaren in Wörtern auseinandergesetzt hatte.
3. Warum hat sich QWERTY durchgesetzt? (405 Zeichen)
Beim Schnellschreibwettbewerb am 25. Juli 1888 in Cincinnati trat Frank McGurrin auf einer Remington-Maschine mit QWERTY-Tastatur gegen Louis Taub an, der auf einer Calligraph-Schreibmaschine tippte. McGurrin gewann haushoch. Das lag nicht unbedingt an der QWERTY-Tastatur. McGurrin tippte in einem Zehnfingersystem, während Taub mit dem Adler-Suchsystem schrieb. So setzte sich die QWERTY-Tastatur durch.
 

Tippen Sie den Text ab. Die Stoppuhr läuft ab Ihrem ersten Anschlag. Wenn Sie sich vertippt haben, korrigieren Sie den Fehler, bevor Sie weiterschreiben!

In diesem Feld tippen Sie:

Zeit: - / Anschläge/Min: - / Fehler: -

Wenn Sie den Text vollständig und fehlerfrei abgetippt haben, erhalten Sie sofort eine Auswertung.

Musik zum Tipptraining gibts in unserem YouTube-Kanal als Playlist!

********

Teilnehmer-Meinung:

In diesen 8 Stunden habe ich mehr gelernt als in 3 Monaten Schule. Daumen hoch. Ich empfehle es mit gutem Gewissen weiter.

Vanessa Gehrke
Auszubildende zur Bürokauffrau
Scheib Elektrotechnik GmbH

 Bildquelle: www.fotolia.com (Bild Nr. 16616026)

Impressum  |  AGB :::  |  sitemap
.